Unter einem Dach ist entstanden, um Familien ein kompetentes und unterstützendes Netzwerk in Familienfragen zu bieten. Sei es durch das breit gefächerte Angebot unseres Teams oder durch unsere Beiträge, den Podcast oder Blog.

Es soll hier nicht darum gehen, immer wieder neue Regeln und Vorschriften aufzustellen, wie Familie zu funktionieren hat. Das ist Familiensache und zutiefst individuell. Vielmehr geht es Unter einem Dach darum, Eltern den Rücken zu stärken und freizuhalten, damit sie wieder freier agieren können.
Wir möchten Ihnen gerne zeigen, dass es durchaus möglich ist, den Familienweg  bindungs- und bedürfnisorientiert zu gehen. Und zwar so, dass die Bedürfnisse aller Familienmitglieder berücksichtigt werden.

Es gibt viele Möglichkeiten Familie zu leben und wir begleiten Sie gerne auf diesem Weg.